Umbau und Aufstockung Blauenstrasse, Basel

Ort:

Blauenstrasse
4054  Basel

Architekt:

Beck + Oser Architekten GmbH

Anz. Wohnungen
1
Anz. Etagen
3

Projektbeschrieb:

Das zweigeschossige Reihenhaus mit Satteldach an der Blauenstrasse in Basel datiert aus dem 19. Jahrhundert und ist zu einem grosszügigen Wohnhaus für eine Familie umgebaut worden. Mit dem Abbruch des Daches, einer gartenseitigen Wohnraumerweiterung im Erdgeschoss und einer Aufstockung um zwei Geschosse hat sich die Wohnfläche deutlich vergrössert. Die verschärften Anforderungen bezüglich Erdbebensicherheit erforderten den Einbau von aussteifenden Stahlrahmen, wofür die gemauerte Gartenfassade abgebrochen und durch Holzelementwände respektive geschosshohe Öffnungen ersetzt worden ist. Die Aufstockung ist in derselben Weise konstruiert und wie die Gartenfassade mit grossformatigen Metallpaneelen verkleidet. Das partielle Abbrechen oder Verschieben einzelner Innenwände lässt offene, helle Räume entstehen, oft nur gegliedert durch hochwertige Schreinereinbauten. Die Einzigartigkeit der Reihenhausparzelle ist mit seiner Lage neben dem Eckhaus der Blockrandbebauung zu erklären. Durch die hohe Brandmauer entsteht ein hofartiger Gartenraum mit grossen räumlichen Qualitäten. Die geschosshohen, teilweise rahmenlosen Verglasungen lassen diese auch im Innern erleben und und erweitern gleichfalls den Wohnraum in die Natur.
Zusammenarbeit mit Melancon & Co. architecture and design studio

Projektbeteiligte:

Share with:
Add to FacebookTweet about this pageBindexis