Neubau Pflanzenschutzlabor

Ort:

8142  Uitikon

Architekt:

Burckhardt + Partner AG

Bausumme
11'500'000

Projektbeschrieb:

Neubau Pflanzenschutzlabor der Sicherheitsstufe 1 bis 3 mit Laboren, Büroarbeitsplätzen und S3-Gewächshausbereich, Betriebe, in denen mit pathogenen oder gebietsfremden Organismen eine Tätigkeit der Klasse 3 (nach ESV) durchgeführt werden soll, unterliegen der Umweltverträglichkeitsprüfung, Areal der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft (WSL), 8903 Birmensdorf (ZH). Das geplante Labor befindet sich auf Gemeindegebiet von Uitikon
Erneute Publikation am 26.04.2013

Share with:
Add to FacebookTweet about this pageBindexis